Jeder Code gewinnt: Sofortgewinn-Promotion mit McVitie’s

United Biscuits startet im März 2014 eine große PoS-Aktion mit 250.000 attraktiven Preisen

Nürnberg, 30. Januar 2014 – In England sind McVitie’s die beliebtesten Kekse und gehören zur Tasse Tee wie der Big Ben zu London. Seit 2010 ist das original englische Gebäck, das weltweit in mehr als 100 Ländern vertrieben wird, in Deutschland erhältlich. 2014 bringt United Biscuits die Marke McVitie’s mit vielen attraktiven Aktionen nach Deutschland, um über Probierkontakte neue Fans zu gewinnen. Ziel ist, mindestens eine Million Verbraucher mit Probier- und Gewinnaktionen zu erreichen. In diesem Rahmen startet der Gebäckspezialist im März eine große Gewinnspiel-Promotion am Point of Sale, bei der es 250.000 Preise zu gewinnen gibt, darunter einen original BMW Mini, iPads, Produktpakete und Videodownloads.

Die Sofortgewinn-Promotion läuft im Zeitraum von März bis September 2014 bundesweit im deutschen Handel. Die Vkf-Aktion wird von aufmerksamkeitsstarken Displays mit Topschild und Aktionsplatzierungen in den Märkten unterstützt. In den Mischdisplays sind McVitie’s Digestive in den Sorten „The Original“; „Milk Chocolate“ sowie „Dark Chocolate“ sortiert. Die Gewinnmechanik zur Teilnahme ist bewusst einfach gehalten. Auf allen Aktionspackungen ist ein auffälliger Sticker mit individuellem Code angebracht, der die Verbraucher auf die Aktion hinweist. Das besondere daran: jeder Code ist ein Gewinn. Die Verbraucher müssen ihren Code einfach unter www.mcvities.de eingeben und erhalten sofort eine Gewinnbenachrichtigung.

Der attraktive Hauptpreis ist ein original BMW Mini, unter den vielen weiteren Preisen sind iPads, Downloads von Videobuster und Produktpakete. Über den gesamten Zeitraum wird die Aktion mit gezielten Verkostungen und Samplings in den Märkten sowie einer umfassenden Social-Media-Kampagne und PR begleitet.

Weitere Infos im Internet unter: www.mcvities.de oder auf: www.facebook.com/McVitiesDeutschland

McVitie´s: Englische Tradition und Herkunft

Mit dem Bau der ersten Keks-Fabrik im schottischen Edinburgh begann im Jahr 1888 die Erfolgsgeschichte der „most loved british biscuits“. Bereits 1892, vor rund 120 Jahren, wurde die Rezeptur für die Digestive Kekse von dem jungen Angestellten Alexander Grant erfunden und bis heute beibehalten. Zusammen mit seiner Geschichte ziert sein Bild heute die Verpackung von McVitie´s Digestive Original.McVitie´s werden aus Weizen- und Weizenvollkornmehl hergestellt, schonend gebacken und enthalten keine künstlichen Farb- und Aromastoffe. Außerdem sind die Gebäcke frei von gehärteten Pflanzenfetten. Die knusprigen Kekse schmecken köstlich und sind der perfekte Begleiter für eine gute Tasse Tee oder Kaffee. Außerdem bieten die Kekse auf Grund ihrer Rezeptur für alle, die auf eine ausgewogene Ernährung Wert legen, eine Quelle an Ballaststoffen. McVitie´s Digestive gibt es in verschiedenen Varianten, auch mit Milchschokolade, dunkler Schokolade und Karamell.

Pressekontakt

United Biscuits                                                          
Anja Schmeling                                                        
Stirnerstraße 42                                            
90425 Nürnberg                                             

Fon: 49 911 37530-60                                               
Fax: 49 911 37530-61                                               
schmelia@unitedbiscuits.com                                 
www.mcvities.de