Stiftung Warentest: Frico Gouda jung ist Testsieger im Kühlregal. 

Volles Aroma aus dem Laib: Traditionell in der Rinde gereifte Gouda sind Geschmackssieger. 
Bestnote der Warentester für Gouda jung von Frico auch bei vorverpackter Thekenware. 

Essen, 25. Februar 2013 – Mit seinem milden, cremigen Geschmack und seinem dezent rahmigen Geruch zählt Gouda zur beliebtesten und meistverkauften Käsesorte in Deutschland. Jetzt hat die Stiftung Warentest in der jüngsten Ausgabe ihrer gleichnamigen Zeitschrift 20 Gouda jung in Scheiben untersucht. Klarer Testsieger im Kühlregal: Frico Original Holland Gouda jung g.g.A mit der Note 1,6 und dem Gesamturteil „gut“. In Punkto Geschmack, Geruch und Aussehen bekommt Frico als einziger Scheibengouda sogar ein „sehr gut“.  In  der Kategorie „vorverpackte Thekenware“ schneidet Frico Gouda jung auch als bester mit dem Gesamturteil „gut“ (1,6), in der Sensorik ebenfalls mit „sehr gut“ ab. 

Die Warentester kommen insgesamt zu dem Urteil, dass es einen elementaren Unterschied ausmacht, ob Gouda traditionell im Laib und in der Rinde oder industriell im Block und in der Folie heranreift. Denn das volle Aroma entfaltet nur traditionell in Laib und Rinde gereifter Gouda – das macht Frico so „lekker“. Seit 1898 wird Frico von erfahrenen Käsemeistern auf traditionelle Art und Weise hergestellt. Er wird aus 100% holländischer Milch gemacht, in Holland gekäst und ist auf Holzregalen traditionell im Rundlaib in der Rinde naturgereift. Frico Gouda ist der echte holländische Gouda für die ganze Familie. Für seine echte holländische Herkunft ist Frico Gouda mit dem Original NZO Siegel des holländischen Molkereiverbundes (NZO) ausgezeichnet worden – ein Garant für Qualität und Herkunft. Außerdem trägt Frico Gouda jung das EU-Siegel der „geschützten, geografischen Angabe“ (g.g.A.).

In diesem Jahr kann Frico auf 115 Jahre Käseerfahrung und Kaaskunst zurückblicken. Gleich zwei Gründe zum Feiern für Frico: Herzlichen Glückwunsch für die Bestnoten der Stiftung Warentest und zum diesjährigen Jubiläum! 

Die FrieslandCampina Cheese GmbH ist in Deutschland Marktführer an der Käsetheke. Zum Portfolio gehören die Marken Frico, Noord Hollander und Frau Antje Pikantje. 

Infos unter: www.frico.de, www.noordhollander.de und der Serviceseite für Handel und Presse: www.fcc-service.de

FrieslandCampina Cheese ist ein Tochterunternehmen der Royal FrieslandCampina N.V. Royal FrieslandCampina ist ein multinationales Unternehmen, das natürliche, nährstoffreiche und hochwertige Molkereiprodukte und Ingredienzen produziert und vermarktet. Geschmack, Gesundheit, Bequemlichkeit und Verlässlichkeit stehen dabei im Mittelpunkt. Der Jahresumsatz von Royal FrieslandCampina beträgt, auf der Basis der Zahlen von 2010, 9 Milliarden Euro. Das Unternehmen hat 19.000 Mitarbeiter und verfügt über zirka 100 Produktionsstätten und Verkaufsniederlassungen in 25 verschiedenen Ländern. FrieslandCampina hat ihre Geschäftstätigkeit in vier Business Groups unterteilt: Consumer Products Europe, Consumer Products International, Cheese & Butter und Ingredients. Das Sortiment umfasst Trinkmilch, Milch in Pulver- und konzentrierter Form, Milchgetränke, Joghurts, Desserts, Sahne, Kaffeezusätze, Baby- und Kindernahrung, Käse, Butter und Ingredienzen. Bekannte Marken sind: Campina, Chocomel, Completa, Dutch Lady, Frisian Flag, Foremost, Betagen, Friesche Vlag, Fruttis, Fristi, Vifit, Landliebe, Milli, Mona, Optimel, Optiwell, Puddis, Pöttyös, NoyNoy, Peak, Rainbow, Yazoo, Appelsientje, DubbelFrisss, CoolBest, Debic, Frico, Milner, Buttergold, Valess, DMV, Kievit, Domo, Creamy Creation und Nutrifeed.

Das Unternehmen hat eine genossenschaftliche Grundlage. Die 14.800 Mitglied-Milchviehbetriebe, die in der Genossenschaft Zuivelcoöperatie FrieslandCampina U.A. vereinigt sind, sind die Eigentümer und Milchlieferanten der Royal FrieslandCampina N.V.

Pressekontakt
UTZ pr GmbH
Oliver Utz
Seehofstraße 13
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069/68 97 77 59-18
Fax: 069/68 97 77 59-19
o.utz@utz-pr.de
www.utz-pr.de